Spiegeltherapie

SpiegeltherapieDiese Therapieform beinhaltet eine starke visuelle Stimulation zur Bewegungsförderung und Schmerzlinderung — auch bei Phantomschmerzen.

Hierbei wird ein Spiegel in der Körpermitte des Patienten platziert, damit Bewegungen des gesunden Arms durch den Blick in den Spiegel als Bewegungen des betroffenen Arms wahrgenommen werden.